OOTD#: Alltag & Thomas Sabo


Heute habe ich mal schnell den Schnee ausgenutzt, der noch liegen geblieben ist, um ein paar Bilder von meinem heutigen Outfit zu shooten. Ich will euch schließlich auch mal nahe bringen, was ich gerne an solchen kalten Tagen wie heute anziehe. Ein Stiftrock als Basic geht immer, dazu ein gemütlicher Strickpullover und eine Oversized-Strickjacke. Um den Look etwas aufzuwerten, trage ich gerne meinen Thomas Sabo Schmuck zum Beispiel dazu. Meine Boots von Esprit dürfen natürlich auch nicht fehlen.


Ich habe bereits einige Anhänger in meiner Sammlung.. Sie sind alle aus dem Charm Club, den roten High Heel habe ich erst jetzt zu Weihnachten geschenkt bekommen und ich finde, er passt wie angegossen zu mir :). Der Eiffelturm ist einer meiner Lieblingsanhänger, da ich schon oft in Paris war und diese Stadt einfach liebe. Der blaue Kristall steht für den Geburtsmonat September.


An meinem Armband hängt ein Engel, den ich von meiner Mutter bekommen habe.. also ein Schutzengel von der lieben Mama :). Außerdem Eine Perle mit einer goldenen Schleife und ein Herz mit einem kleinen Kristall drauf. Eigentlich hatte ich noch einen Anhänger.. "Glaube Liebe Hoffnung", den ich jedoch aus einem unerklärlichen Grund verloren habe. Ich werde ihn mir wohl nachkaufen, da mir das Symbol viel bedeutet. Ich habe es mir an meinem linken knöchel tätowieren lassen, da es der Hochzeitsspruch meiner Eltern war. 


Das Make Up ist sehr einfach, ich habe lediglich Puder/Mousse Make Up verwendet, etwas Kajal und Mascara, Rouge und meinen neuen  Lippenstift von Catrice, ebenfalls ein Geschenk zu Weihnachten von einer Freundin, und ich muss sagen ich bin begeistert! Nicht nur die Farbe gefällt mir sehr gut, er hält auch noch sehr lange und ist von der Farbe her recht alltags tauglich. Außerdem pflegt er noch meine Lippen.. da ich sowieso ein Fan von Catrice bin war die Freude doppelt so groß.


Jacke & Rock: H&M, zusammen | Pullover: Vero Moda  | Schuhe: Esprit |

Schmuck: Thomas Sabo | Mütze: No Name


Was tragt ihr am Liebsten, wenn es mal schnell gehen muss im Alltag? 


Eure Sophia :)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0