Hello Autumn / with printed Dress & Fake Fur Vest

 

Hallo ihr Lieben,


seitdem ich aus dem Urlaub wieder da bin hat sich so einiges getan. Zum einen habe ich einen neuen Studienplatz an meiner Fachhochschule bekommen und studiere ab sofort BWL anstatt Logistik. Darüber bin ich wirklich sehr froh, denn es gibt nichts schlimmeres, als im Job oder Studium unglücklich zu sein und nicht das machen zu können, was einen erfüllt. Für mich stehen nun ganz neue Wege offen, da ich mich in der BWL viel vielfältiger bewegen kann. Im Frühjahr kann ich dann schon ein Praxissemester einlegen, daher bin ich grade stark auf der Suche nach einem geeigneten Unternehmen. Also heißt es für mich jetzt richtig durch powern und diese Chance zu nutzen. Außerdem steht ein Projekt zusammen mit ein paar anderen Mädels in den Startlöchern... Mehr darf ich leider noch nicht verraten, ich freue mich jedoch schon sehr darauf! Ihr seht, Langeweile kommt erstmal nicht auf ;)

 

Übrigens ist heute ein Interview mit mir auf Wundercurves.de online gegangen... Ich spreche über meinen Urlaub in der Türkei und über die Blogger-Szene in Deutschland. Schaut euch doch gerne mal das komplette Interview hier an.

 

Zudem habe nicht nur ich Geburtstag gehabt (am 26.09.)  sondern auch mein Blog. Im September vor einem Jahr ging mein Baby online und ich bin heute mehr als froh darüber, dass ich ihn damals gegründet habe. Ein Geburtstagspost mit Gewinnspiel wird auch noch bald folgen, seid gespannt :)

 


Nun aber erstmal ein bisschen was zu meinem Outfit. Das Kleid habe ich bei H&M vor kurzer Zeit geshoppt. Es ist mal was ganz anderes, die Muster und die Farben findet man so eigentlich nicht in meinem Kleiderschrank. Aber grade das fand ich so toll daran. Da das Kleid schon so ein Blickfang ist wollte ich es nicht durch ein schwarzes Jäckchen darüber in den Schatten rücken oder mit einer Kette überladen. Daher habe ich meine Fake-Fellweste von C&A und schwarze Cutout-Boots dazu kombiniert. Dazu noch ein paar etwas größere Ohrringe und ein Armband, die Clutch habe ich ebenfalls bei C&A und ist schon aus älteren Posts bekannt. Sie ist eben sehr zeitlos und schlicht und passt zu sehr vielen Looks. Ich habe mich total in dieses Outfit verguckt und freue mich, ein herbstliches Outfit der anderen Art gefunden zu haben.


 

Ich kann mir zu diesem Kleid jedoch auch richtig gut braune Pieces als Kombinationsmöglichkeit vorstellen.. Zum Beispiel: Anstelle der Fellweste einfach einen braunen Poncho und braune Stiefeletten dazu kombinieren. 

Kleid: H&M, aktuell! (ähnlich hier*) / Fellweste (aktuell!) & Clutch: C&A (ähnlich hier*) / Schuhe: Primark, älter / Ohrringe: Six, älter

 

Wie findet ihr diesen Herbstlook? Habt ihr vielleicht noch mehr Ideen zum Kombinieren? Hinterlasst mir einfach einen Kommentar :)

 

Bis bald, Sophia

 

*-affiliate-Link


Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit anderen...


{Alle meine Outfits findest du auch in meinem Outfit Archiv}


Kommentar schreiben

Kommentare: 0